Zum Haupt-Inhalt
Nudes Happel
Nudes Happel Austria 11 Back 266594 final , © Spencer Tunick
Nudes Happel
Nudes Happel Austria 11 Back 266594 final , © Spencer Tunick

Vernissage | Sonderausstellung

Spencer Tunick "NUDES"

Spencer Tunick "NUDES"

Mit "NUDES" zeigt das FLATZ Museum Dornbirn die bislang erste Retrospektive der Arbeit des amerikanischen Photokünstlers Spencer Tunick in Österreich.

Die Ausstellung „NUDES" gewährt einen Überblick über die Entwicklung seines Werkes seit seinen Anfängen in den frühen 1990er Jahren mit Aktaufnahmen einzelner Personen in New York bis hin zu seinen in den letzten Jahren durchgeführten Inszenierungen Tausender nackter Menschen, die weltweit für Aufsehen sorgten. Mit dem Titel „Nudes" verweist die Ausstellung auf die lange kunsthistorische Tradition des Aktgenres, eine Tradition, die durch Spencer Tunicks „Performative Installationen" eine Erweiterung um Elemente der Landschaft, des Stilllebens und des Skulpturalen sowie eine politisch-kritische Dimension erfahren hat und an die Happenings und Aktionskunst der 1970er und 1980er Jahre anschließt.

Eröffnung 

Freitag, 4. Oktober 2019, 19:00 Uhr
Der Künstler ist anwesend. 
Es sprechen Gerald Matt und Jürgen Weishäupl.

Ausstellungsdauer:

5. Oktober 2019 bis 1. Februar 2020

Zum Seitenanfang
+++ Wichtige Information +++

Das FLATZ Museum ist derzeit geschlossen.

Liebe Besucherinnen und Besucher,

das FLATZ Museum bleibt bis auf Weiteres aufgrund der Corona-Krise zum Schutz der Bevölkerung geschlossen. Sie haben aber via Video auf der Website die Möglichkeit, Einblicke in die aktuelle Sonderausstellung „FRIENDS – Newton und Gibson“ zu gewinnen.

Die Stadt Dornbirn informiert Sie über die Presse, das Gemeindeblatt sowie über Social Media, sobald der Museumsbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Bleiben Sie gesund und schauen Sie auf sich und Ihre Nächsten.
Ihr Team vom FLATZ Museum.