Zum Haupt-Inhalt
FLATZ und Gerhard Richter
FLATZ und Gerhard Richter
FLATZ und Gerhard Richter
FLATZ und Gerhard Richter

Aktuelle Ausstellung im FLATZ Museum

Aktuelle Ausstellung im FLATZ Museum

Im Jahr 1977 ist der aus Dornbirn stammende FLATZ ein noch junger Protagonist der internationalen Kunstszene und darauf erpicht, seine Kunst und sich selbst zu etablieren. Vor über 40 Jahren entsteht über einen Zeitraum von fünf Jahren hinweg die Serie „Künstler Jäger“. FLATZ ist damals viel unterwegs, und wann immer er mit anderen aufstrebenden oder renommierten, jedenfalls für ihn interessanten Künstlerinnen und Künstlern zusammentrifft, nutzt er die Gelegenheit, um sich mit ihnen zu verewigen.

  • Mehr erfahren

    Die Ausstellung "Künstler Jäger 1977 - 1981"

    Mit seiner stets mitgeführten SX-70 Polaroid-Kamera lichtet er sich in jeweils gleicher Manier – bildmittig, nebeneinanderstehend und in Ganzkörperansicht – mit der anderen Person ab. So entstehen 120 Polaroids - von den abgebildeten Künstlern signiert und datiert - darunter Gerhard Richter, Lawrence Weiner, Marina Abramović/Ulay, Laurie Anderson, Sigmar Polke oder VALIE EXPORT.

    Anlässlich des 70. Geburtstages des Ausnahmekünstlers FLATZ präsentiert das FLATZ Museum Dornbirn diese Werkserie in ihrer Gesamtheit.

    Zur Eröffnung spricht die Kuratorin Verena-Kaspar Eisert, FLATZ ist anwesend.

  • Ausstellungsdauer

    Ausstellungsdauer: 24. September - 25. Februar 2023

    Eröffnung: Freitag, 23. September 2022, 19:00 Uhr

    Öffnungszeiten:
    Do 17 - 20 Uhr
    Fr 15 - 17 Uhr
    Sa 11 - 17 Uhr
    Und nach Vereinbarung

Zum Seitenanfang